Sonntag, 9. Dezember 2012

Tattoos | Ink | Kunst | Schmerz

Ein Blick auf meine Haut
 



Kommentare:

  1. Sehr schöne Kunst auf deiner Haut!
    Ich bin selbst auch etwas besessen von Tattoos ;)
    Planst du nochmehr?

    liebe Grüße
    J.W.Gacy
    http://justinewynnegacy.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich habe auf dem Rücken noch zwei Tattoos, wobei eines aber noch nicht ganz fertig ist.

      Ansonsten: JA! Es ist mehr geplant ;)

      Löschen
    2. Beim Rücken bin ich auch gerade bei! Bisher muss ich sagen war das der schlimmste schmerz! Da freu ich mich schon wieder auf die Oberschenkelinnenseite ;D

      Löschen
    3. also ich hab mit der vade angefangen. war ok bis mittel bis au bis ICH STERBE
      Der Studiobesitzer meinte ich hätte mir eine der schlimmsten Stellen ausgesucht, für das erste tattoo, weil für viele die Wade ein Höllenritt ist.
      Ich muss sagen: Ja, es is echt assi!
      Vor allem in der Kniekehle.
      Was auch brutal mies ist: KNIE!
      Ebenso gemein bzw NOCH gemeiner: der knick richtung fuß und fußrücken.
      hm, die Schulerblätter waren auch echt scheiße, vor allem habe ich die auf einer Convention machen lassen, und durch das schlechte Klima/Luft gehste kaputt...

      Ansonsten muss ich sagen, dass ich den Rücken erstaunlich gut ausgehalten habe bisher, noch nie so wenig rumgejammert etc :D
      Da war mein Inker + Chef auch erstaunt, dass ich GRADE beim Rücken so ruhig bleibe :D

      naja, jeder wie er meint halt


      Ich persönlich hab auch lieber die Outlines als die Füllung.. die meisten sehen das ja eher umgekehrt :D

      Oberschenkel will ich auch noch machen :D

      Löschen
  2. :) die Tattoos find ich gut, noch besser aber den Link zu J.W.Gacy's Blog (:

    AntwortenLöschen